Veranstaltungsdetails

07. Juli 2021

Virtuelles TRAWOS-Forschungskolloquium

Hochschule in krisenhaften Zeiten. Eine qualitativ-explorative Studie zum Erleben der Corona-Pandemie unter Hochschullehrenden und Studierenden


Termin

Beginn
07. Juli 2021 - 14:00 Uhr
Ende
07. Juli 2021 - 15:30 Uhr

language

Ort:

BBB-Konferenz

Die Zugangsdaten erhalten Sie, nach Anmeldung, kurz vorher per E-Mail.

Dr. Hanna Haag und Dr. Daniel Kubiak werden über ihr gemeinsames Forschungsprojekt Hochschule in krisenhaften Zeiten. Eine qualitativ-explorative Studie zum Erleben der Corona-Pandemie unter Hochschullehrenden und Studierenden (08/2020 - 02/2021) sprechen.

Das explorative Forschungsprojekt am Trawos-Institut der Hochschule Zittau/ Görlitz, das unter der Leitung von Dr. Hanna Haag in Kooperation mit Dr. Daniel Kubiak (Berliner Institut für empirische Integrations- und Migrationsforschung (BIM) und Institut für Sozialwissenschaften an der Humboldt-Universität zu Berlin) durchgeführt wurde, untersuchte im Zeitraum August 2020 bis Januar 2021, wie die Krisensituation im Zuge der Corona-Pandemie und insbesondere die Auswirkungen der bundesweiten Ausgangsbeschränkungen an deutschen Hochschulen erlebt wurde.
Als empirische Grundlage dienten Daten aus digital durchgeführten Gruppendiskussionen (N= 11) und leitfadengestützten Einzelinterviews (N= 2) mit Lehrenden und Studierenden aus drei Bundesländern (Hessen, Berlin und Sachsen).
Es zeigte sich, dass die Corona-Pandemie weitreichende Folgen für das Hochschulleben, insbesondere die Lehrsituation sowie Fragen der Vereinbarkeit von Privatleben und Beruf bzw. Studium verzeichnet. Neue Problemlagen wie die Entgrenzung des Arbeitsalltags, die als distanziert und isoliert empfundene digitale Wissensvermittlung oder die neue Prekarisierung in Bezug auf Gender oder sozialen Status weisen auf bereits bestehende Strukturprobleme hin, die sich durch die veränderten Rahmenbedingungen von Lehre, Forschung und Studium teilweise verstärken. Gleichzeitig offenbaren sich darin neue Chancen der Veränderung, die es im Hochschulwesen anzustoßen gilt.

check

Anmeldung

Die Anmeldung bitte via Mail an Susanne Lerche: susanne.lerche(at)hszg.de

Ihre Ansprechpartnerin

M.A.
Susanne Lerche
Institut für Transformation, Wohnen und soziale Raumentwicklung
Standort 02826 Görlitz
Parkstraße 2
Gebäude G VII, Raum 304
03581 374-4289
keyboard_arrow_up
keyboard_arrow_up