Veranstaltungsdetails

09. November 2021

3. Dialogveranstaltung »SOZIAL.INNOVATIV den ländlichen Raum stärken«

ARD-Themenwoche „Stadt.Land.Wandel“ in Görlitz


Termin

Beginn
09. November 2021 - 17:00 Uhr
Ende
09. November 2021 - 22:00 Uhr

room

WO?

Soziokulturelles Zentrum „TELUX“
Straße der Einheit 21
02943 Weißwasser/Oberlausitz

notifications

Anmeldung

Eine Anmeldung ist notwendig!

Die Teilnahme an der Veranstaltung kann im Zeitraum vom 14.10.2021 bis zum 08.11.2021 online HIER gebucht werden - ganz unten auf der verlinkten Website.

Das Sächsische Staatsministerium für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt veranstaltet die Dialogreihe »Sozial.Innovativ.Sächsisch«. In drei Veranstaltungen kommen Expertinnen und Experten aus Zivilgesellschaft, Wohlfahrt, Sozialwirtschaft, Politik und Kommunen zusammen, um in den Austausch zu treten. Im Fokus der dritten Dialogveranstaltung steht der ländliche Raum und die Frage, wie soziale Innovationen einen zukunftsorientierten Strukturwandel unterstützen können.

Der ländliche Raum gewinnt an Attraktivität: Steigende Mieten in den Städten, Möglichkeiten mobiler Arbeit oder der Erholungswert ländlicher Gegenden ziehen in Sachsen vor allem junge Familien an. Gleichzeitig stehen ländliche Regionen vor besonderen Herausforderungen, so im Bereich der Daseinsvorsorge, der sozialen Infrastruktur oder der wirtschaftlichen Entwicklung.

Der Wiederbelebung und Förderung des ländlichen Raums als Lebens- und Sozialraum wird in naher Zukunft eine besondere Bedeutung zukommen. Soziale Innovationen können hier einen wichtigen Beitrag leisten, denn ihr Ziel ist die Entwicklung und Umsetzung neuer Ideen sowie die Bewältigung sozialer Herausforderungen.  

Mit der Bedeutung sozialer Innovationen für den ländlichen Raum befasst sich die dritte Veranstaltung der Reihe »Sozial.Innovativ.Sächsisch«. Neben aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen steht der Austausch mit Expertinnen und Experten im Rahmen der „Sofagespräche“ im Mittelpunkt. Ziel ist es, über Handlungsspielräume und Potentiale in den verschiedenen Innovationsfeldern gemeinsam mit den Teilnehmenden ins Gespräch zu kommen und Ideen weiter zu entwickeln.

Hintergrund der Veranstaltungsreihe ist die geplante Förderung einer Zukunftsplattform für soziale Innovationen aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF). Die Ergebnisse aus den Dialogveranstaltungen sollen in die Förderkonzeption einfließen.

Wir laden Sie herzlichst zur dritten Dialogveranstaltung SOZIAL.INNOVATIV den ländlichen Raum stärken nach Weißwasser/Oberlausitz ein! 

Ihre Ansprechpartnerin

Foto: Dr. phil. Julia Gabler
Dr. phil.
Julia Gabler
Fakultät Sozialwissenschaften
Standort 02826 Görlitz
Furtstraße 2
Gebäude G I, Raum 2.21
+49 3581 374-4264
keyboard_arrow_up
keyboard_arrow_up